Mergers & Acquisitions

Es ist nicht immer Zeit oder Kapazität vorhanden, neue
Produkte und Services zu entwickeln - oft fehlt auch das
Know-how. Hier ist die Akquisition eines Unternehmens -
oder auch die Fusion auf gleicher Augenhöhe (‘under
equals’) - eine effiziente Alternative und ein gewachsenes
ManagementTool.


Im Gegensatz zu den zahlengetriebenen M&A-Beratern
entschieden wir uns für die qualitative Vorgehensweise.
Wie rechnen sich die Synergien der Positionierung, der
Services und Produkte, der Klienten, des Managements?
Wo lassen sich Konflikte minimieren? Harmonieren die
Kulturen miteinander, und können wir diese durch
gezielte Maßnahmen beeinflussen?


Unser ‘competitive edge’ ist die Einschätzung und
Gestaltung der Zukunft. Synergien wollen ergänzt und
maximiert sein. Wir kreieren ausschließlich strategische
Deals, arbeiten also nicht mit exit-orientierten
Finanzinstituten und Heuschrecken. Wir sprechen mit
Partnern, die mehr einbringen als Geld.


Die Identifikation, Ansprache und Überzeugung von
passenden Targets erstreckt sich auf die breite Kreativ-
Industrie. Wir initiieren, begleiten und integrieren den
M&A-Prozess von attraktiven Marken-Portfolios bis hin
zur Architektur sich ergänzender Agenturperlen.